Produktfokus – Leitfähige Elastomere

17 Juli 2020

Das Standardelastomer bei normalen Umweltbedingungen ist Silikon, wobei Kemtron auch Fluorsilikon anbietet, wenn eine Beständigkeit gegen Öle und Kraftstoffe erforderlich ist. Beide weisen einen weiten Temperaturbereich von -40°C bis zu +160°C auf, und sogar bis zu +200°C für einige Sorten.
Das Silikon wird mit hochleitfähigen Partikeln gefüllt. Dabei muẞ das Verhältnis zwischen dem leitfähigem Füller und dem Silikon genau eingehalten werden, um eine gute elektrisch leitende Verbindung zu gewährleisten und die elastomerischen Eigenschaften des Silikons zu behalten.

Kemtron bietet hauptsächlich die folgenden drei Füllstoffe :

  • Vernickelter Graphit
  • Versilbertes Aluminium
  • Versilbertes Kupfer

Leitfähige Elastomere haben üblicherweise je nach Qualität eine Härte zwischen 60 und 75 Shore A und bewahren eine gute Zugfestigkeit. Dies gewährleistet eine ausreichende Druckverformung der Dichtung, und ermöglicht somit eine ausgezeichnete EMI-Abschirmleistung sowie Umweltdichtung. Die elektrische Eigenschaften eines leitfähigen Elastomers werden jeweils nach dem Volumenwiderstand in ohm/cm und der Schirmdämpfung in Db gemessen, obwohl beide nicht direkt miteinander korrelieren. Der Volumenwiderstand des versilberten Aluminium in Silikon erreicht höchstens 0,008 ohm/cm mit einer Schirmdämpfung von 102 db bei 2 Ghz, während der Volumenwiderstand des vernickelten Graphit zwar 10-fach höher ist, aber eine ähnliche Schirmdämpfung aufweist.

Vernickelter Graphit in Silikon ist das kostengünstigste leitfähige Elastomer und bietet ausgezeichnete Abschirmungseigenschaften, obwohl das Material viel widerstandsfähiger ist als Edelmetallpartikeln in Elastomeren. Diese hervorragende Leistung liegt an der Tatsache, daẞ vernickelte Graphitpartikeln eine sehr irreguläre Form sowie scharfe Kanten aufweisen : wenn die Dichtung zwischen zwei Oberflächen komprimiert wird, graben die Partikeln in die Oberfläche und ermöglichen somit einen geringen Kontaktwiderstand. Auẞerdem ist vernickelter Graphit ein guter Mikrowellen-Absorber, wobei die Abschirmleistung weiterhin erhöht wird.

Bei Kemtron arbeiten wir ständig daran, unser Produktsortiment zu verbessern und zu erweitern. Dabei bieten wir z. B. eine flammwidrige Ausführung unseres Silikons mit vernickeltem Graphit, die nach der internationalen Norm UL94 V-0 geprüft und zugelassen wurde. Unser Produktangebot umfasst auch ein ungefülltes Fluorsilikon, das wir selbst mischen und das dem MIL-C-25988-Standard entspricht.
Dank unseren eigenen Werkzeugingenieuren, kann Kemtron eine Auswahl an Profilen und Gröẞen anbieten, um unterschiedlichen Abschirmungsanwendungen gerecht zu werden.

Für weitere Informationen über unsere leitfähige Elastomere, klicken Sie hier.

  • © Kemtron Ltd 2020. Alle Rechte vorbehalten