Leitfähige Schaumplatte

Der leitfähige Schaum von Kemtron ist ein Polyethylenterephthalat (PET)- bzw. Polyurethanschaum niedriger Dichte, der mit Kupfer und Nickel beschichtet ist. Dadurch werden ein geringer elektrischer Widerstand und eine verbesserte elektrische X-, Y- und Z-Leitfähigkeit erzielt. Zugleich wird eine hervorragende EMI-Abschirmung bei Einsatz als EMI-Dichtung sichergestellt. Das Material ist flammwidrig nach UL94 V-1.

Datenblatt downloaden

Bei dem leitfähigen Schaum handelt es sich um einen Polyethylenterephthalat (PET)- bzw. Polyurethanschaum niedriger Dichte mit einer einseitigen, kupferplattierten Vliesverstärkungsschicht mit Nickelüberzug. Dadurch werden ein geringer elektrischer Widerstand und eine verbesserte elektrische X-, Y- und Z-Leitfähigkeit erzielt. Zugleich wird eine hervorragende EMI-Abschirmung bei Einsatz als EMI-Dichtung sichergestellt. Das Material ist flammwidrig nach UL94 V-1. Es ist in Platten mit einer Breite bis zu 560 mm oder als gestanzte Dichtungen nach Kundenwunsch erhältlich. Elektrisch leitfähige Kleberücken können auch angeboten werden. Neben der EMI-/RFI-Abschirmung ermöglicht das Material eine gute Staubabdichtung.

Optional mit elektrisch leitfähigem oder nicht leitfähigem Kleberücken erhältlich.

Es stehen drei Stärken zur Verfügung:

  • 1,5 mm
  • 2,3 mm
  • 3,4 mm
  • I/O panels
  • Steckerdichtungen
  • Backplanes
  • Displaydichtungen
  • Zugangsabdeckungen
  • Elektronikanwendungen im Innenbereich
  • © Kemtron Ltd 2020. Alle Rechte vorbehalten